Starten Sie Ihre Karriere in der ökologischen Landwirtschaft mit einer immersiven Schule, die von einigen der weltweit führenden Experten für regenerative Ökologie geleitet wird.

Rodale Institute's Farmer Training (RIFT) Schule vermittelt angehenden Landwirten das Wissen und die Erfahrung, die sie benötigen, um ihre regenerative Bio-Karriere zu beginnen. Die Schüler erleben den gesamten Lebenszyklus eines biologisch diversifizierten Anbau- und Gemüsebetriebs und lernen, was es braucht, um ein profitables Geschäft zu führen und gleichzeitig den Boden und das Ökosystem zu pflegen.

Die Grundlagen

Die RIFT-Schule ist eine hybride Erfahrung, die aus Unterricht im Klassenzimmer, Farmbesuchen und praktischem Training in den Fähigkeiten besteht, die für den Betrieb eines zertifizierten Bio-Bauernhofs erforderlich sind. Die Schüler tauchen vollständig in die täglichen Aktivitäten einer Vegetationsperiode ein und verbringen Zeit in einem Klassenzimmer für Vorträge von Experten auf diesem Gebiet.

Neben der Ausbildung in Naturwissenschaften und Landwirtschaft erhalten die Studierenden auch eine umfassende Ausbildung in der landwirtschaftlichen Budgetierung, Vermarktung und Finanzierung landwirtschaftlicher Produkte. Dieser Lehrplan soll es Personen mit wenig bis gar keiner landwirtschaftlichen Erfahrung ermöglichen, vollwertige Landwirte oder Betriebsleiter zu werden. Personen, die daran interessiert sind, die nächsten Schritte zum Berufseinstieg in der regenerativen ökologischen Landwirtschaft zu gehen, sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben.

Warum mit trainieren? Rodale Institute?

Rodale Institute gilt weithin als weltweit führend im ökologischen Landbau und fördert die regenerative ökologische Bewegung durch Forschung, Ausbildung und Verbraucheraufklärung. Durch Training mit Rodale InstituteDie Teilnehmer sammeln wertvolle Erfahrungen auf dem neuesten Stand der regenerativen organischen Innovation in einem Bildungsumfeld, das sie auf zukünftige Karrieren vorbereitet.

Vorteile & Anforderungen

Die Rodale Institute Das Farmer Training Programm beinhaltet:

  • Anspruch auf freies Wohnen
  • Freier Zugang zu allen Rodale-Workshops und -Webinaren
  • Kostenloses Gemüse für die Dauer des Praktikums
  • Wöchentliches Stipendium

Erwartungen an Studierende:

  • Mindestens 40 Stunden/Woche Engagement
    • Lern- und Hausaufgaben außerhalb der Arbeits- und Unterrichtszeit
  • Persönliches Fahrzeug und Computer
  • Muss ein US-Bürger sein
  • Von den Schülern wird erwartet, dass sie eine positive Einstellung haben, in der Lage sind, mehr als 50 Pfund zu heben und bei jedem Wetter zu arbeiten.

Studentenspuren

Die Kursteilnehmer

(9 Monate)

Gedacht für Personen, die ernsthaft über eine Karriere in der regenerativen Bio-Landwirtschaft nachdenken. Die Schüler erhalten während einer gesamten Vegetationsperiode Erfahrungen aus erster Hand mit grundlegenden landwirtschaftlichen Fähigkeiten sowie Zeit im Klassenzimmer für eingehendere Diskussionen über die Landwirtschaft.

Zu den Feldaufgaben gehören der Anbau und die Pflege von Gemüse, Getreide, Früchten und einer kleinen Anzahl von Nutztieren zur Integration in Getreidefelder.

Die Schüler müssen an allen Unterrichtsstunden und Farmbesuchen außerhalb des Standorts teilnehmen, alle Unterrichtsaufgaben erledigen und alle vierteljährlichen Prüfungen bestehen, um ihren Abschluss zu machen.

Personen, die an dem Stipendium interessiert sind, werden dringend ermutigt, sich zu bewerben, da der Abschluss dieses Studiengangs erforderlich ist, um sich für das Stipendium zu bewerben.

Gemeinschaft

22 aufeinanderfolgende Monate (einschließlich 9 Monate als Praktikant im ersten Jahr der vollen Saison)

Nur für Absolventen der RIFT-Schule zugänglich und für diejenigen gedacht, die vorhaben, einen Bio-Bauernhof zu eröffnen. Das Stipendium vermittelt die Management- und Finanzkenntnisse, die für den Besitz und Betrieb eines Bio-Bauernhofs erforderlich sind.

Zu den Aufgaben der Fellows gehören alle Feldoperationen sowie Fortbildungen in qualifizierter Traktorarbeit, Management einer Farmmannschaft, Bio-Zertifizierung, Fruchtfolge, Viehintegrationsrotationen, Budgetierung, Ausrüstungs- / Saatgutbestellungen, mechanische Fähigkeiten und Tischler- / Anlagenfähigkeiten.

Zum Abschluss erstellen und verteidigen Fellows einen profitablen landwirtschaftlichen Geschäftsplan. Nach erfolgreicher Verteidigung ihres Farmplans werden die Absolventen unter der offiziellen Betreuung von berücksichtigt Rodale Institute. Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten kostenlose Beratung durch unsere Organic Consultants sowie weiterhin Zugang zu einem umfangreichen Netzwerk von Rodale Institute Alumni, Mitarbeiter und Partner.

Heute bewerben

Bewerbungen für die Saison 2024 sind jetzt abgeschlossen. Wir nehmen Bewerbungen für die nächste Vegetationsperiode im September 2024 entgegen.
Füllen Sie die Online-Bewerbung aus

Bitte kontaktieren Sie uns unter RIFT@RodaleInstitute.org bei Fragen.

 

Alle qualifizierten Bewerber werden unabhängig von Rasse, Hautfarbe, religiösem Bekenntnis, Abstammung, nationaler Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, sexueller Identität oder Behinderung für eine Anstellung in Betracht gezogen.

Erforschen Sie weiter