Co-Stühle

Maria Rodale

Maria Rodale ist die Autorin von Love Nature Magic, Scratch und Organic Manifesto. Sie ist außerdem ehemalige CEO und Vorsitzende von Rodale Inc., Herausgeberin von Büchern wie „Inconvenient Truth“ von Al Gore, „Onward“ von Howard Schultz und Klassikern wie „The South Beach Diet“. Rodale veröffentlichte unter anderem auch die Zeitschriften Men's Health, Women's Health, Prevention und Organic Gardening. Sie engagierte sich als Unterstützerin, Vorstandsmitglied und Co-Vorsitzende des Rodale Institute seit über drei Jahrzehnten. Und hat für ihren lebenslangen Einsatz und ihr Engagement Auszeichnungen erhalten, darunter den National Audubon Rachel Carson Award, den Preis des Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen für die Gesundheit und Würde von Frauen überall und den International Quality of Life Award der Auburn University. Sie besitzt außerdem die Ehrendoktorwürde der Delaware Valley University. Maria ist auch die Kinderbuchautorin Mrs. Peanuckle.

Robert Lang

Roberta Lang ist ehemalige General Counsel und Global Vice President of Legal Affairs (ret.) von Whole Foods Market, Inc., einem Fortune-300-Unternehmen und dem weltweit größten Einzelhändler für Natur- und Biolebensmittel mit Hauptsitz in Austin, Texas. Sie wurde fünfmal als Whole Foods Market „All*Star“ ausgezeichnet, die höchste Auszeichnung des Unternehmens. Roberta ist Vorstandsmitglied von Conscious Capitalism, Inc., einer gemeinnützigen Organisation, die sich der Kultivierung der Theorie und Praxis einer komplexeren Form des Kapitalismus verschrieben hat. Sie ist Gründungsmitglied des Vorstands der Whole Planet Foundation und sitzt auch im National Council der Valparaiso University School of Law. Sie engagiert sich leidenschaftlich für und berät sich regelmäßig mit Führungskräften in Bezug auf Zweck, Mission, Kultur und die Grundprinzipien des bewussten Kapitalismus.

Mitglieder

Christoph Elly

Als Mitbegründer von Applegate hat Chris dazu beigetragen, biologische und antibiotikafreie Fleischprodukte auf den Markt zu bringen. Chris konnte seine Lebenserfahrungen aus dem Aufwachsen auf einer Farm in New Jersey zusammen mit der Arbeit im Fleischspezialitätengeschäft seiner Familie nutzen, um Applegate heute zum führenden natürlichen und biologischen Delikatessen- und Fleischunternehmen in Amerika zu entwickeln. Nach dem Abschluss der Kochschule in England kehrte er zum Fleischgeschäft seiner Familie zurück. Chris arbeitete eng mit Farmen zusammen, um sicherzustellen, dass sie die strengen Tierschutzstandards von Applegate einhalten. Chris ist Mitglied des Arcadian Organic Board of Directors, Vorstandsmitglied von Shenandoah Valley Organic, PAACO Trained Auditor, ehemaliges Vorstandsmitglied der OTA und des OTA Livestock Subcommittee, ehemaliges Vorstandsmitglied der American Association of Meat Processors.

Matthew Grand

Matthew Grand ist Anlageberater bei Goldman Sachs. Er verwaltet Anlageportfolios im Auftrag von Stiftungen, Stiftungen und Privatanlegern. Vor seiner jetzigen Position war Matthew Gründer und Chief Operating Officer der Exchange-Traded Funds (ETF)-Franchise von Goldman Sachs. Bevor er zu Goldman Sachs kam, war Matthew bei PwC tätig, wo er seinen Abschluss als Certified Public Accountancy (CPA) erwarb. Matthew lebt mit seiner Frau Lily und ihrem Sohn Julian in Scotch Plains, New Jersey.

Alison Grantham

Alison Grantham, PhD, ist eine Wissenschaftlerin und Geschäftsführerin, die Grow Well Consulting gründete und leitet, eine Firma, die sich der Verbesserung unseres Ernährungssystems verschrieben hat. Sie bringt einen rigorosen und dennoch praktischen Ansatz in ihre Arbeit mit führenden gemeinnützigen Organisationen, Unternehmen des Privatsektors und Stiftungen ein, um eine gerechtere, regenerativere und widerstandsfähigere Ernährungszukunft aufzubauen. Vor der Gründung von Grow Well leitete sie die Forschung und Entwicklung von Food Systems und dann die Lebensmittelbeschaffung bei Blue Apron, einem Unternehmen für Essenssets mit einem Umsatz von 800 Millionen US-Dollar. das beginnende Ausbildungsprogramm für Landwirte der Penn State Extension; und Forschung und Politik an der Rodale Institute. Alison ist derzeit Mitglied des Komitees der National Academy of Sciences, um das US Global Change Research Program zu beraten, das Gremium, das Klimaforschung und andere Forschungen zum globalen Wandel in den 14 Bundesbehörden beaufsichtigt. Alison lebt in New Jersey, wo sie und ihr Ehepartner zwei Kinder, zwei Hunde, einen riesigen Garten und viel zu viele Shiitake-Pilze großziehen.

Mark Koide

Nach einer 30-jährigen Karriere als Führungskraft in einer Reihe von Fortune-500-Unternehmen und früheren Unternehmen ist Mark Koide derzeit CEO von Kommunity Ventures, einer kleinen Investment-LLC, und Gründer des Fund for Social Equity, einer gemeinnützigen Organisation, die sich für die Verringerung des Wohlstandsgefälles zwischen den Rassen einsetzt . Seine Karriere als Unternehmer basierte auf seiner Fähigkeit, hauptsächlich gesundheits- und ernährungsorientierte Unternehmen und Marken zu leiten, darunter zucker- und fettfreie, biologische, Joghurt-, Wasser-, Hochleistungs- und Vollkornprodukte. Dazu gehören Anstellungen bei den weltweit größten Lebensmittel- und Getränkekonzernen – Mars, Kraft, Danone und Campbell Soup/Pepperidge Farm – sowie in CEO- und strategischen Beratungsfunktionen in kleineren Unternehmen. Er fungiert als Berater des Rodale Institute, das US Asia Institute sowie das Marine Biological Laboratory der University of Chicago. Als begeisterter Fliegenfischer und Leistungstennisspieler haben er und seine Frau Karen drei erwachsene Kinder.

Pedro Landa

Pedro Landa ist der Gründer und technische Direktor von Organización Internacional Agropecuaria (OIA), einer argentinischen Zertifizierungsstelle, die sich seit Beginn der ökologischen Produktion mit internationalen Anwendungsbereichen widmet. OIA hat eine lange Entwicklung im Bio-Sektor und ist Mitglied des Verzeichnisses der IFOAM-Mitgliedsorganisationen (International Federation of Organic Agriculture Movements). Pedro war Gründungsmitglied argentinischer Organisationen wie MAPO (Argentinische Bewegung für ökologischen Landbau) und CACER (Argentinische Zertifizierungskammer). Pedro ist auch ein führender Auditor nach ISO 9001 mit langjähriger Erfahrung in der Prüfung von Qualitätsmanagementsystemen.

Erik Oberholtzer

Erik Oberholtzer ist der Küchenchef und Unternehmer, der Tender Greens in Los Angeles, CA, mitbegründet hat. Heute ist er Vorsitzender der wachsenden Restaurantgruppe, die derzeit 30 Restaurants in CA, NY und MA hat. Erik ist ein globaler Champion der Food Forever Foundation und gründete 2009 das Sustainable Life Project, ein sechsmonatiges, bezahltes Praktikumsprogramm, das kulinarische Berufsausbildung bei gefährdeten ehemaligen Pflegejugendlichen in den USA bei Tender Greens anbietet. 2017 schloss er sich mit dem Crop Trust beim Projekt „The Spice of Life“ zusammen, um vergessene Lebensmittel und Erbstücksamen wieder in das Lebensmittelsystem einzuführen. Erik hat einen Bachelor-Abschluss in Psychologie von der Temple University und Kochkunst von Johnson & Wales in Rhode Island. Er verbringt seine Zeit zwischen New York City und Venice Beach, Kalifornien.

Esther Park-Hallam

Esther Park Hallam ist Gründerin und CEO von Nara Organics, einem Unternehmen für Bio-Säuglingsnahrung. Sie gründete Nara aus ihrem eigenen Schmerz heraus, in den USA eine saubere, organische Säuglingsnahrung zu finden. Vor der Gründung von Nara war Esther in den letzten 20 Jahren als digitale Produktführerin für viele Startups im Silicon Valley und in NYC tätig. Sie war die erste Produktmanagerin bei Martha Stewart Living Omnimedia marthastwart.com und war später Produktdirektor bei Gilt.com.

Maya Rodale

Maya Rodale ist ein Mitglied der vierten Generation der Rodale-Familie und seit 2013 im Vorstand des Instituts tätig. Zuvor war sie als Direktorin für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der Organisation tätig und hat die Organic Pioneer Awards ins Leben gerufen. Sie begann ihre Arbeit mit Rodale Institute als Farm Ops-Praktikant. Als produktive Autorin ist Maya Bestsellerautorin von mehr als zwanzig Büchern und freiberufliche Autorin für NPR, The Huffington Post und andere. Maya lebt mit ihrer Familie in New York City.

Loren Spezial

Als stellvertretender geschäftsführender Gesellschafter berät Loren Speziale regelmäßig kleine bis mittelständische, private und öffentliche Unternehmen sowie privat geführte Unternehmen in Unternehmens- und Beschäftigungsfragen. Loren ist ein ehemaliges Mitglied der Ethikkommission des Bezirks XA. Sie wurde für die Aufnahme in die Pennsylvania Super Lawyers Rising Stars-Liste 2013, 2014 und 2015 ausgewählt, und in den Jahren 2010 und 2011 wurde Loren von den New Jersey Super Lawyers auf ihrer Rising Stars-Liste anerkannt. Loren wurde als eine der Frauen des Einflusses von Lehigh Valley Business 2018 nominiert. 2017 wurde sie vom Lehigh Valley Magazine als „Local Legal Leader“ anerkannt und für die Ausgabe „Lehigh Valley Select Lawyers“ von Lehigh Valley Style ausgewählt. Im Jahr 2014 erkannte Lehigh Valley Business Loren auch auf seiner Liste der „Forty Under 40“ an. Nach Erhalt dieser Anerkennung wurde Loren gebeten, für 2015 als Richter zu fungieren.

Jennifer Taylor

Jennifer Taylor, Ph.D. ist Eigentümer von Lolas Bio-Farm in Glenwood, Georgia, und außerordentlicher Professor, Koordinator für Programme für kleine Farmen / nachhaltige Landwirtschaftssysteme an der Florida Agricultural and Mechanical University (FAMU). An der FAMU entwickelte sie das landesweite Small Farm-Programm, ein Programm zur nachhaltigen Entwicklung, das sich auf Bildung, Ausbildung und technische Unterstützung für unterversorgte kleine Farmpopulationen konzentriert. Dr. Taylor war 5 Jahre lang Mitglied des National Organic Standards Board und derzeit Vorstandsmitglied des Regierungsrates und des Policy Committee der Organic Farmer's Association, der IFOAM-NA, der US Food Sovereignty Alliance und von Georgia Organics.

Sam Taylor

Sam Taylor ist Executive Director of Research bei Rabobank, der größten globalen Agrarbank und Genossenschaft. Der Fokus der Bank außerhalb der Niederlande liegt auf drei Kernaspekten; Ernährung, Landwirtschaft und Nachhaltigkeit, wobei sich die Forschung darauf konzentriert, diese Bereiche zu kapseln. Sam war sein ganzes Leben lang in der Landwirtschaft tätig und stammt aus einem landwirtschaftlichen Hintergrund mit mehreren Generationen in Europa. Aufgewachsen in der Landwirtschaft, führte diese Leidenschaft zu Lebensmittelunternehmen und Nachhaltigkeitsprojekten, bevor er in die Vereinigten Staaten zog, wo er zunächst in der Forschung zu öffentlichen Agrarunternehmensaktien bei einem Boutique-Broker-Händler arbeitete, bevor er zur Rabobank wechselte. Sam hat Bachelor- und Masterabschlüsse sowie mehrere berufliche Qualifikationen.

Erforschen Sie weiter