Rodale Institute, der weltweit führende Anbieter von regenerativem ökologischem Landbau, hat kürzlich eine „Wachsen Sie sauberes WasserInitiative zur Aufklärung junger Familien in der Region Philadelphia über den Zusammenhang zwischen landwirtschaftlichen Praktiken und gesunden Flüssen und Bächen.

Die Initiative, finanziert von der William Penn-Stiftungist Teil eines größeren Projekts zur Reduzierung des landwirtschaftlichen Abflusses in der Wasserscheide des Delaware River, einer Wasserscheide, die Teile von vier Bundesstaaten umfasst und mehr als 4 Millionen Menschen mit Trinkwasser versorgt, darunter Einwohner von New York City, Trenton, Wilmington und Philadelphia.

Mit fast 15,000 landwirtschaftlichen Betrieben in der Wasserscheide macht die Landwirtschaft einen großen Teil ihrer Landnutzung aus, und Erosion, Pestizide und Düngemittel von landwirtschaftlichen Feldern sind die größten Schadstoffe, die sowohl die Tierwelt als auch die menschliche Gesundheit schädigen.

Die Kampagne „Sauberes Wasser anbauen“ lehrt Familien, dass die Unterstützung gesunder Betriebe wie Biobetriebe mit Methoden wie reduzierter Bodenbearbeitung, Fruchtfolge und Kompostierung sich positiv auf den Boden und das saubere Wasser auswirken kann. Die Kampagne bildet Familien aus, nach dem Label „Certified Organic“ zu suchen, um mehr über die Praktiken einer Farm zu erfahren.

Familien sollten besuchen GrowCleanWater.org Erfahren Sie mehr über dieses wichtige Thema durch Lehrvideos und -inhalte und verpflichten Sie sich, sauberes Wasser zu unterstützen. Familien, die das Versprechen unterschreiben, erhalten ein kostenloses Versprechen (im Wert von 15 USD), das ein Bio-Kräuteranbau-Kit, Rezepte, Informationsplakate und Aufkleber, einen wiederverwendbaren Bio-Sandwichbeutel, eine Postkarte zum Dank an einen örtlichen Landwirt und vieles mehr enthält.

Das Grow Clean Water-Versprechen-Kit im Wert von 15 USD wird kostenlos an Familien gesendet, die das Versprechen auf GrowCleanWater.org annehmen.

"Die Art und Weise, wie wir das Land behandeln, wirkt sich direkt auf unsere Umwelt und sauberes Trinkwasser aus", sagte Andrew Johnson, Direktor des Watershed Protection Program bei der William Penn Foundation. „Da Ackerland einen so großen Teil der Wasserscheide des Delaware River ausmacht, bietet es die Möglichkeit, auf diesen Gebieten Praktiken anzuwenden, die die saubere Wasserquelle für mehr als 13 Millionen Menschen schützen, einschließlich der Einwohner von PA, NJ, NY und DE. Rodale Institute und Stroud Wasserforschungszentrum sind führend bei der Entwicklung von Methoden für Landwirte, die gut für ihren Boden, gut für sauberes Wasser und auch gut für ihr Endergebnis sind. “

Zusätzlich zur Verbraucherkampagne von Grow Clean Water Rodale Institute befasst sich mit dem Problem des landwirtschaftlichen Abflusses mit Forschung und Ausbildung der Landwirte, die ebenfalls von der EU finanziert werden William Penn-Stiftung. Im Jahr 2018 begann die gemeinnützige Organisation Wasserscheiden-Impaktversuch, ein neuer langfristiger Vergleich von ökologischen, konservatorischen und konventionellen Bewirtschaftungspraktiken sowie deren Auswirkungen auf die Wasserqualität. Diese Forschung ist eine Zusammenarbeit zwischen Rodale Institute und für Stroud Wasserforschungszentrum und befindet sich auf 40 Hektar Hangland in Chester County, Pennsylvania.

Das Thema Abfluss in der Landwirtschaft gewinnt national und international an Bedeutung, da die Kontamination das Krisenniveau erreicht. In diesem Jahr erreichte die tote Zone im Golf von Mexiko - eine giftige Algenblüte, die Fische und wild lebende Tiere tötet, die größtenteils durch Abflüsse von Farmen im Mittleren Westen verursacht wurden - die Größe des Bundesstaates New Hampshire.

"Wir möchten, dass die Verbraucher - durchschnittliche, alltägliche amerikanische Familien - verstehen, dass sie sich positiv auf die alarmierenden Schlagzeilen auswirken können, die sie in den Nachrichten sehen", sagte Diana Martin, Director of Communications. Rodale Institute. "Wir möchten die Menschen mit Informationen ausstatten, damit sie zu Hause Änderungen vornehmen können, die sich letztendlich auf die gesamte Landwirtschaft und unser Nahrungsmittelsystem auswirken."

Besuchen Sie GrowCleanWater.org Um das Versprechen zu unterschreiben, holen Sie sich Ihr kostenloses Versprechen und sehen Sie sich die Lehrvideos an. Die Kampagne sieht vor, ab 2020 Veranstaltungen in der Region Philadelphia auszurichten.