Das Rodale-Forschungspraktikum ist eine Gelegenheit, praktische Erfahrungen mit landwirtschaftlicher Feld- und Laborforschung zu sammeln.

Das Praktikum vermittelt angehenden Forschern etwas über ökologische regenerative Landwirtschaft, Feldforschungsdesign, Probenahme- und Laborprotokolle sowie grundlegende Datenanalyse. Rodale InstituteDie Forschung von konzentriert sich auf innovative Methoden zur Reduzierung von Unkraut- und Schädlingsproblemen, Bodenerosion, Nutzung fossiler Brennstoffe und Treibhausgasemissionen; Steigerung der Nährstoff- und Wassernutzungseffizienz; Verbesserung der Bodengesundheit; und Erhöhung der Ernährungssicherheit. Praktikanten arbeiten an allen aktiven Projekten und sind entscheidend für den Abschluss der wesentlichen täglichen Forschungsaktivitäten. Das Praktikum beinhaltet auch den Zugang zu Lehrmaterial wie Rodale-Webinaren und Feldveranstaltungen sowie Diskussionen mit Beratern, Wissenschaftlern und Pädagogen.

Rodale's Forschungsversuche:

  • Landwirtschaftliche Systemversuche (FST) – der älteste kontinuierliche Versuch in den USA, der ökologische und konventionelle Anbausysteme vergleicht.
  • Gemüsesystemversuch (VST) - Vergleich der Auswirkungen des ökologischen und konventionellen Landbaus auf die Nährstoffdichte von Gemüse und Verknüpfung der Nährstoffdichte mit den Bodengesundheitsparametern.
  • Versuche zum integrierten Unkrautmanagement – Studium organischer Methoden zur Unkrautbekämpfung, Kombination biologischer, kultureller, physikalischer und chemischer Werkzeuge.
  • Industrie Hanf Versuche – Untersuchung der besten agronomischen Praktiken für den Anbau von Industriehanf in PA und seine Verwendung als Werkzeug in Systemen des ökologischen Landbaus.
  • Zusätzliche Feld-, Gewächshaus- und Laborstudien werden ebenfalls durchgeführt.

Aufgaben:

Praktikanten verbringen die meiste Zeit mit Feld- und Laborarbeiten. Die Verantwortlichkeiten variieren im Laufe des Jahres, mit einem stärkeren Schwerpunkt auf Feldarbeit im Sommer und Herbst und mehr Laborarbeit und Wartung im Winter. Praktikanten führen normalerweise die folgenden Aufgaben unter der Aufsicht von Forschungstechnikern aus:

  • Sammeln und verarbeiten Sie Boden, Pflanzen, Insekten, Getreide und produzieren Sie Proben nach branchenüblichen Protokollen.
  • Führen Sie Bodenanalysen durch, einschließlich Schüttdichte, Verdichtung, Infiltration usw.
  • Führen Sie Pflanzenanalysen durch, einschließlich Unkrautidentifizierung, Bestandszählung, Schädlingsbekämpfung im Gemüsesystem usw.
  • Erstellen Sie experimentelle Felddiagramme mithilfe von GPS-Kartierung, Feldmessungen und Kennzeichnung.
  • Unterstützung bei der Aussaat/Umpflanzung im Gewächshaus und bei der Umpflanzung im Feld.
  • Pflegen und warten Sie Feld-, Gewächshaus- und/oder Hochtunnelexperimente (unter Verwendung von Handwerkzeugen, Unkrautvernichtern, Mähern, gelegentlicher Wochenendbewässerung usw.).
  • Geben Sie Daten zur statistischen Analyse und Interpretation präzise und zeitnah ein.
  • Vervollständigen und präsentieren Sie ein individuelles Forschungsprojekt. Die Praktikanten werden in Zusammenarbeit mit dem Principal Investigator des Projekts an der Datenanalyse und -präsentation arbeiten.

Kandidatenqualifikationen:

  • Bachelor- oder Master-Abschluss oder Student mit gutem akademischen Status von einem akkreditierten College oder einer Universität
  • Eine starke Arbeitsmoral, Initiative und Motivation
  • Liebe zum Detail und ein hohes Maß an Sorgfalt
  • Die Fähigkeit, individuell und in einer Teamumgebung gut zu arbeiten
  • Starke schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an regenerativen landwirtschaftlichen Themen, Praktiken und / oder Forschung
  • Bereitschaft zur Arbeit im Innen- und Außenbereich bei allen Wetterbedingungen
  • Alle Bewerber werden berücksichtigt, unabhängig von der Qualifikation

Zusätzliche Information:

  • Standort Rodale Institute Hauptsitz, 611 Siegfriedale Road, Kutztown, PA 19530
  • Ausgleich: Praktikanten erhalten 12.50 USD / Stunde. Während der Vegetationsperiode sind gelegentlich Bio-Produkte vom Bauernhof erhältlich.
  • Gehäuse: Für Praktikanten stehen in begrenztem Umfang Gemeinschaftsunterkünfte vor Ort zur Verfügung. Sie müssen uns im Voraus benachrichtigen, wenn Sie eine Unterkunft vor Ort benötigen.
  • Zeitplan: Praktikanten arbeiten 12-16 Wochen in Vollzeit. Praktika sind für Winter, Sommer oder Herbst verfügbar (siehe Tabelle unten). Start- und Enddaten sind etwas flexibel.
  • Termine: Bewerbungsfristen sind unten aufgeführt. Wenn Sie eine Frist verpassen oder an einem Praktikum interessiert sind, das die Mindestdauer nicht einhält, kontaktieren Sie uns bitte unter Researchinterns@rodaleinstitute.org, da je nach Bedarf der Forschungsabteilung manchmal Ausnahmen gemacht werden können.
Praktikumszeit Zeitrahmen Bewerbungsschluss
Winter Januar - April Oktober 1
Sommer Mai - August Januar 1
Fallen August - Dezember Juni 1
  • Bewerbungsunterlagen:
    • Anschreiben (einschließlich Verfügbarkeitstermine und Kontaktinformationen für 3 Referenzen)
    • Lebenslauf
    • Offizielle oder inoffizielle Niederschrift (en)

Hier bewerben

Alle qualifizierten Bewerber werden unabhängig von Rasse, Hautfarbe, religiösem Bekenntnis, Abstammung, nationaler Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, sexueller Identität oder Behinderung für eine Anstellung in Betracht gezogen.

Erforschen Sie weiter